3 Säulen meiner Arbeit

Beziehung - Liebe

 

zu Dir selbst und anderen,

lebendig,

aus dem Herzen gelebt.

 

 

Deine Essenz – Wahrheit

 

ist Dir direkt zugänglich.

Wähle die Führung

           aus Deinem Wesenskern.                                  

Dein Leuchten – Freiheit

 

aus tiefer Lebensfreude,

die unabhängig ist

von äusseren  Gegebenheiten.

 

Frei, wach und ganz präsent

 lasse Dich erstrahlen

in Deine individuellen Qualitäten.


was mich auszeichnet

Was ich auf meine einzigartige Weise aus dem Herzen schenke, ist

  • eine sehr hohe mediale Wahrnehmungsgabe, die Dir ein tiefes Erspüren und Erkennen Deiner ureigenen, einzigartigen Qualitäten ermöglicht, und Zugang schenkt zur eigenen Essenz. Durch den tiefen Austausch und das heilsame Zusammenfliessen unserer Bewusstseinsströme erwacht ein tiefes Er-Innern, Wissen, Klarheit, Kraft und Mut, Dich in Deiner wahren Grösse und Schönheit zu zeigen und Dein Leben neu zu erfahren und zu gestalten,  Komfortzonen zu verlassen und Deine Ziele wirklich umzusetzen!
  •  ein reich gefüllter "Werkzeugkoffer", der sich stetig erneuert und erweitert,  aus 15 Jahren weitreichender Erfahrungen als Coach, Seminarleiterin und Trainerin, Abenteurerin, Reisende, Liebende, Empfangende und Schenkende, stets dem inneren Feuer folgend, den Göttlichen Funken in jedem Wesen zu entzünden, um frei und in purer Freude das eigende Licht erstrahlen zu lassen.

my story

Nach einer erfolgreichen Geschäftskarriere und langjährigem persönlichen Erforschen der Essenz des Menschseins ist es mir heute die grösste Freude, Menschen in ihrer persönlichen und beruflichen Entwicklung zu begleiten.

 

Alle Informationen zur Realisierung des eigenen Potenzials sind bereits in jedem Menschen gespeichert. Ich unterstütze und trainiere Dich, den Zugang dazu herzustellen und Dein einzigartiges Potential zu entfalten. Seit zwölf Jahren leite ich bewusstseinserweiternde Seminare für Einzelpersonen, Gruppen und Organisationen.

 

Schon sehr jung begann ich eine erfolgreiche Karriere als Marketing Managerin in internationalen Unternehmen. Nach wenigen Jahren bereits verspürte ich, bei aller Freude an meinen Tätigkeiten, gleichzeitig einen wachsenden Ruf in mir, meine Lebensenergie einem neuen Feld zu widmen, einem Betätigungsfeld, das ein noch grösseres Geschenk für mich und für diese Welt sein durfte.

 

Einige Jahre vergingen bis schliesslich ein persönliches Erlebnis mich endlich entscheiden liess, mein bisheriges Leben als Managerin aufzugeben und einen neuen Weg zu wählen…

 

6 Monate lang durfte ich meine krebskranke Mutter innig nah begleiten, um dann nach einem intensiven Leidensweg von ihr Abschied zu nehmen. Als sie endlich ihren geschwächten Körper loslassen konnte, war dies eine tiefe Befreiung, bei allem Trennungsschmerz und aller Trauer, die ihren Raum forderte.

 

In diesen 6 Monaten habe ich sehr viele sterbenskranke Menschen bei ambulanter Chemotherapie und Heilern kennengelernt, die erhofft hatten, nach einem arbeitsreichen Leben, endlich frei sie selbst sein und ihr Leben geniessen zu können… 

 

Diese aussergewöhnliche Zeit war eines der grössten Geschenke für mich und liess mich schliesslich den Mut finden, sichere Lebensumstände aufzugeben und mich auf den Weg zu meiner eigenen wahren Berufung und Bestimmung zu begeben. 

 

Aus dem Herzen und vom Leben selbst liess ich mich führen durch viele spannende Abenteuer, Erlebnisse, Herausforderungen, die mir dienten, mich und dieses Leben immer wieder, immer mehr und immer neu zu entdecken und in mir, durch mich, für mich und für jedes Wesen erblühen zu lassen.

 

Immer noch bin ich - so wie jede/r von uns - auf dem Weg, dankbar voller Freude und Neugier, die unendliche Schönheit meinerselbst und dieser Welt zu kosten. 

 

Schon Konfuzius wusste um eine grosse Wahrheit: “Der Weg ist das Ziel”